Laden...

Dietmar Oliver Kunzler

//Dietmar Oliver Kunzler
Dietmar Oliver Kunzler 2016-10-30T08:04:26+00:00
Dietmar Oliver Kunzler

Dietmar Oliver Kunzler

Geboren: 1956 in Saarbrücken

Gitarre (Jazz, lateinamerikanische Folklore), Gesang

Kontakt

Luisenthaler Straße 5
66126 Saarbrücken

Telefon: 06898 / 80325
E-Mail: dok@dietmar-kunzler.net
Internet: www.dietmar-kunzler.net

Dietmar Oliver Kunzler beschäftigt sich seit seiner frühesten Jugend mit der Gitarrenmusik. Als Teenager lernte er klassische Gitarre (u. a. bei Wolfgang Lendle) und spielte in Rockbands Elektro-Gitarre. Als Gitarrist in Gala-Showbands sammelte er in den 80er Jahren umfangreiche Erfahrung im Bereich Unterhaltungsmusik und Künstlerbegleitung. Seit Mitte der 80er Jahre beschäftigt er sich vor allem mit der Musik auf der akustischen Nylonstring-Gitarre. Hier interessieren ihn die Bereiche Flamenco, Argentinische Gitarre, Brasilianische Gitarre, New acoustic guitar und Jazz. In den 90er Jahren besuchte er in all diesen Genres Meisterkurse u. a. bei Merengue de Cordoba (Flamenco), Jose Luis Merlin (Argentinische Folklore und Tango) oder Achmed el Salamouny und Celia Malheiros (Brasilianische Gitarre).

Klassischen Gesangsunterricht erhielt er von der Gesangspädagogin Gudrun Bär. Im Jazzbereich besuchte er Meisterkurse bei einem der besten Scatsänger Europas Norbert Gottschalk und der schottischen Jazzlegende Fionna Duncan. Als Sänger widmet er sich neben dem argentinischen Tango und der lateinamerikanischen Folklore hauptsächlich der Interpretation von Jazzmusik.

In seinem Soloprogramm stellt er Lieder und Gitarrenstücke aus Lateinamerika, Brasilien und Europa sowie Jazz-Songs vor. Im Mittelpunkt stehen farbenreiche Liedinterpretationen und Improvisationen mit Scatgesang.

Kultur & Gitarre e. V.

Als Präsident der Gesellschaft für musikalische Kulturarbeit und Förderung der Gitarrenmusik e. V. hat Dietmar Oliver Kunzler als Küsntlerischer Leiter mehr als 450 Gitarrenkonzerte (Gitarrenmatinee Dillingen, Carbon & Stahl in Zusammenarbeit mit der VHS Völklingen), 50 Workshops zu Gitarrenthemen und sechs internationale Wettbewerbe (Gitarrentrios u. Quartette, Voice & Guitar) organisiert.

Duo Brückner & Kunzler

Vielsaitig und vielseitig ist das Konzertprogramm, das Frank Brückner und Dietmar Oliver Kunzler, beides gestandene Gitarristen der saarländischen Szene, zusammengestellt haben. Einerseits erwartet den Konzertbesucher eine üppig, mit unterschiedlichsten Gitarren, gefüllte Bühne: Konzertgitarre, Banjo, Jazzgitarre, Westerngitarre, Akustischen Nylonstinggitarre, 12stringgitarre, Elektrogitarre, Oktavgitarre und Cavaquinho (kleine Gitarre aus Brasilien). Andererseits unterhalten Frank Brückner und Dietmar Kunzler ihre Zuhörer kurzweilig mit einem atemberaubend schnellen Wechsel von Stilen.

Revueorchester 1920

Internationale Unterhaltungs- und Tanzmusik der 20er-40er Jahre. Dietmar Oliver Kunzler spielt Gitarre und Banjo.

Paramount Banjo Duo

Das Paramount Banjo-Duo spielt Musik der frühen amerikanischen Jazz- und Unterhaltungsmusik. Das abwechslungsreiche Programm enthält Songs und Instrumentalstücke aus Ragtime, Blues, Dixieland, Creole und Swing. Die beiden Musiker Gerd Bautz (Banjo, Gesang) und Dietmar Oliver Kunzler (Gitarre, Gesang) verbreiten mit ihren originalen bzw. originalgetreuen Instrumenten und der authentischer Interpretation eine Atmosphäre, wie man sie in den Musikkneipen von New Orleans zu Beginn des letzten Jahrhunderts bis zur Swing-Ära erleben konnte. Klassiker wie „Muscat Ramble“, „Tiger-Rag“ oder „Bourbon Street Parade“ gehören ebenso zum Repertoire wie die Swinghits „Fly me to the moon“ oder „Autumn leaves“.

Bigband STRAIGHT AHEAD

Straight Ahead heißt die Big Band der Kreismusikschule Südwestpfalz. Dietmar Oliver Kunzler wirkt dort als Sänger der Bigband.

Keep Cole

Mit Piano, Gitarre und Stimmen bewahren die Musiker Edgar Bach und Dietmar Oliver Kunzler das musikalische Erbe von Nat King Cole, der Swing-Ära und des Bossa-Nova, gemixt mit guten Popsongs und Instrumentalstücken der letzten 80 Jahre. In ausgefallenen, eigenen Arrangements präsentieren sie die Songs in einer blumig-leichten Tonsprache, mal easy-groovy mal heiß swingend – wie ein warmer Sommerwind.

Banda Caipiranha

Ein Wortspiel, zusammengesetzt aus Piranha und Caipirinha – der Name ist Programm. Piranhas besitzen ein ausgeprägtes Gruppenverhalten und sind im Schwarm am stärksten, während Caipirinha für brasilianische Lebensart steht.

Die meisten Mitglieder der Gruppe haben diese während eines gemeinsamen Urlaubs in Salvador de Bahia, der schwarzen musikalischen Hauptstadt Brasiliens, kennen gelernt. Dort entstand auch die Idee zur Gründung einer Chorogruppe, um südamerikanische Musik mit Originalinstrumenten und Gesang aufzuführen.

Die sieben Caipis setzen neben Cavaquinho, Charango, Gitarre, Saxophon, Klarinette auch diverse Percussioninstrumente wie Rebolo, Timba, Pandeiro, Quica ein. Das Repertoire besteht vorwiegend aus brasilianischer Musik, enthält aber auch Stücke aus Argentinien und weiteren südamerikanischen Ländern.

Dietmar Oliver Kunzler gehört zu den musikalischen Söhnen Völklingens. Gemeinsam betreut der vielseitige Gitarrist mit Kulturchef Karl-Heinz Schäffner seit dem Jahre 2000 die Gitarrenserie Carbon & Stahl. Der Name der Serie passt zu Völklingen als Kohle- und Stahlstadt als auch zur Gitarre, die man mit Carbon- und Stahlsaiten spielen kann. In der Serie werden die wichtigsten Stilarten der Gitarrenmusik von Musikern aus der ganzen Welt oft von überregionalen Stars präsentiert. Dietmar Oliver Kunzler ist versierter Kenner der verschiedenen Gitarren, die er nicht nur sammelt, sondern auch bespielt. Dietmar Oliver Kunzler ist wohl einer der wenigsten Gitarristen, der auf so vielen Gitarren mit so vielen Musikstilen spielen kann. Aus dieser Leidenschaft ist das Konzert GuitArena entstanden, in dem Dietmar Oliver Kunzler mit Frank Brückner 16 Gitarren und deren Musik vorstellt.

Mit der Völklinger Energiestiftung und dem Fachdienst Kultur wurde viermal der europäische Wettbewerb „Voice & Guitar“ durchgeführt, der Duos aus der ganzen Welt für ein Wochenende nach Völklingen brachte. Mit Dietmar Oliver Kunzler ist es gelungen, die Stadt Völklingen als Stadt der Gitarrenmusik zu etablieren. Ähnliches ist Dietmar Kunzler mit den Sonntags-Matineen in Dillingen gelungen. Im Jahr 2016 findet das 100. Konzert der Serie „Carbon & Stahl“ statt.

Quellen Text und Fotos:

Stadt Völklingen, Dietmar Oliver Kunzler